Neubau Einfamilienhaus Süess Ballwil


AUS EINEM GUSS

EFH Süess Ballwil  2009


Das Haus verbindet in einer formalen Geste die verschiedenen Nutzungen von Erd- und Obergeschoss und verschränkt Innen- und Aussenräume (Gedeckter Sitzplatz, Terrasse) zu einer Einheit. Die schlichte Materialisierung mit hellem Abrieb und anthrazit-farbenen Füllelementen und grosszügigen Fensterfronten unterstreicht die klare Komposition.

Innen spannen sich die Wohnräume auf die ganze Länge des nach Westen orientierten Erdgeschosses, im Obergeschoss befinden sich die Schlafräume und zwei Nasszellen.